Multiple Choice Gutschein

Vor drei Jahren habe ich für meine Herz-Schwester diesen Multiple Choice Gutschein angefertigt. Ich fand es eine witzige Idee, die ich ganz individuell gestalten konnte. Er kam super gut an und wir haben viel darüber gelacht.

 

Letztendlich kam es dann jedoch anders als geplant und wir haben uns einen Mädelstag in der Innenstadt von Heidelberg, inkl. Einkaufsbummel, gegönnt.

 

***Meine Liebe ich danke Dir für diesen tollen Tag, an den ich gerne zurück denke!***

Piñata

Zum 18. Geburtstag der Zwillinge gab's von der großen Schwester diese tolle Piñata.

 

Das lustigste daran war, dass sie die Piñata, neben den Süßigkeiten, mit Cent-Stücken so schwer gemacht hatte, dass beim "Schlagen" nicht die Piñata selbst, sondern erst einmal der "Besenstiel" mit dem sie kaputt geschlagen werden sollte, verbogen ist... ***Lach!!*** War echt ein toller und lustiger Geburtstag, der uns noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Heute vor 28 Jahren...

...sind mein Lieblingsmensch und ich ein Paar geworden!

 

Und daher, eine Kleinigkeit für IHN! Neben seinem Lieblings-(Mohn-)Kuchen zum Kaffee, wenn er gleich von der Arbeit kommt, gibt's noch dieses Herzlein gefüllt mit 28 Mini-Herzchen! Für jedes Jahr eins!

 

***Mein Schatz, ICH LIEBE DICH!!***

 

PS: Wie Du siehst, ist es gar nicht so einfach "rund" zu nähen und dabei auch noch den Abstand einzuhalten. Vielleicht hätte ich es mir vorzeichnen sollen... Doch es ist auf jeden Fall mit ganz viel Liebe gemacht!

Ein Bierchen in Ehren...

...kann keiner verwehren!

 

Zum 40. Geburtstages unseres Freundes gab's dieses originelles Geburtstagsgeschenk von uns.

 

Wenn Du genau schaust, kannst Du einen "Strang" aus Münzen in der Mitte des Glases entdecken. So haben wir nämlich unser Geldgeschenk versteckt. Das "Bier" ist Götterspeise Zitrone und die "Krone" besteht aus Mini-Mashmallows.

 

Fast hätten wir es nicht rechtzeitig geschafft das Geschenk fertig zu machen, da wir nicht an die nötige Zeit zum Festwerden gedacht haben...

Zur Taufe

- soll es etwas persönliches sein. Mit diesem Motto kam unsere "Große" zu mir, denn sie brauchte für den Sohn ihrer Freundin ein schönes Geschenk.

 

Im Mutter-Tochter-Team ist dieser wunderschöne Bilderrahmen entstanden, mit Schutzengel inklusive. Ist der nicht wunderschön geworden!? Wir sind mega-stolz drauf und hatten eine Menge Spaß dabei! *freu*

Wenn alles Käse ist...

...helfen ein Paar Mäuse!!

 

So sah das Geburtstagsgeschenk für meine Zwillinge aus. Es kam sehr gut an und es wurde viel darüber gelacht.

 

Die Idee dazu habe ich bei Janina (www.janinaspaperpotpourri.de) gefunden und minimal abgeändert.

 

***Vielen Dank liebe Janina für deine Inspiration!***

Was für eine Farb-Kombi!!

Ich bin begeistert! Dieses tolle Bild hab ich von meiner Freundin Carmen zum Geburtstag geschenkt bekommen! Ist das nicht toll! Ein kleines Kunstwerk!

 

***Vielen Dank liebe Carmen!***

Wichtelgeschenk

Ist dieser Wichtel nicht zuckersüß?! Ich habe ihn von meiner Wichtelpartnerin Marlene zugeschickt bekommen und habe mich riesig darüber gefreut.

 

***Vielen Dank liebe Marlene!***

 

Er hat nun einen Ehrenplatz auf meiner Fensterbank und ich freu mich jeden Tag aufs neue, wenn ich ihn sehe.

Foto-Layout für Papa

Für meinen Papi habe ich dieses Foto-Layout zum Aufstellen während einer Stampin' Up!-Schulung kreiert.

Entschuldige bitte, dass ich die Gesichter geschwärzt habe, doch nicht jeder möchte hier veröffentlicht werden... *lach*

Mini-Foto-Album

Meiner Patentante hatte ich vor einigen Jahren dieses Mini-Foto-Album geschenkt. Im geöffneten Zustand finden hier bis zu 9 Fotos oder liebe Botschaften ihren Platz.

Entschuldige bitte, dass ich die Gesichter geschwärzt habe, doch nicht jeder möchte hier veröffentlicht werden... *lach*

Erinnerung

Diese zwei Bilder hat meine Lieblings- und Patentante für mich gefertigt. Leider ist sie viel zu früh und viel zu jung von uns gegangen und ich vermisse sie immer noch. Umso schöner finde ich es, so eine schöne Erinnerung an sie zu haben. Und eins kann ich Dir sagen, meine kreative Ader habe ich definitiv von ihr.

Shopping Queen feiert Geburtstag

Wir sind bei unserer lieben Freundin Ingrid zum Geburtstag eingeladen und da sie zum einen schon alles hat und zum anderen eine bezaubernde Shopping Queen ist, bekommt sie das passende Geschenk von uns. Ich habe einen R*bb*-Rahmen vom schwedischen Kaufhaus passend aufgehübscht und eine unserer "Celebrate"-Karten kam auch zum Einsatz. Mit einem Blümchen und Schleifchen eingepackt und fertig ist das hoffentlich perfekte Geschenk. Ja, ein bisschen Moos zum Shoppen gab's natürlich auch dazu...

Süßes Geldgeschenk

Diese rießigen "Marshmellos-Spieße" finde ich prima. Ich mag dieses klebrige Zuckerzeug besonders gern. Daher dachte ich mir, daran könnte man doch ein wenig "Kohle" für besondere Wünsche befestigen. Hast Du entdeckt, wo ich es befestigt habe? Ja, genau, ich habe es unter der Schleife befestigt.

Journal Jar

Dieses Journal (Tagebuch) Jar (Gefäß) ist für eine liebe Freundin entstanden. Es wird ein Glas mit Papierstreifen gefüllt, auf denen persönliche Fragen stehen. Wenn Du Dich an die Anleitung hälst, kannst Du noch vor Ablauf eines Jahres ein Stückchen sehr persönliche Geschichte von Dir festgehalten haben. Die Idee habe ich vor einigen Jahren bei Daniela (http://danipeuss.blogspot.com) entdeckt.

Handtuch-Torte

...ist hier entstanden. Die Creme besteht aus kleinen Handtüchern, die mit ein bisschen Deko und Süßkram verschönert wurde. Die "Kerze" ist ein Bleistift. Manchmal muss es einfach etwas anderes - verrückteres - sein, nicht wahr?

Torte mal anders

Unser lieber Freund Torsten hatte Geburtstag und neben einer Flasche Milch mit Foto-Banderole, hat er von uns noch ein Glas Nüsschen und diese hübsche Süßigkeiten-Torte bekommen. Im Inneren der Torte befindet sich noch eine kleine Überraschung: Kerze, Luftballon, Konfetti, Smiley. Eben alles was zu einer gelungenen Party gehört!

Nüsschen im Herbst

Hinter diesem Glücksschweinchen versteckt sich ein großes Glas voller geknackter Walnüsse. Insgesamt habe ich fünf dieser Gläser fertig gestellt und sie beim letzten Family-Treff unseren Kindern und meiner Schwester mitgebracht. Eine große Kleinigkeit, einfach mal so. Allerdings eine sehr zeitaufwendige Kleinigkeit bis die ganzen Nüsschen geschält waren. Die freudigen Gesichter waren es allemal wert. Es gibt nichts schöneres als strahlende Augen. *freu*

Geschenk der Natur

Ein schöner Spaziergang über Wiesen, Felder und/oder im Wald und ruck-zuck hast Du tolle "Natur-Materialien" um Dir einen schönen Strauß zu binden. Nimm Dir unbedingt eine kleine - geeignete - Schere mit, das erleichtert Dir die Arbeit ungemein.

Baby-Paper-Body

In diesem "Papier-Body" sind die Söckchen gleich mit eingearbeitet. Originell, oder?! Nach langer Tüfftelei habe ich es geschafft, aus einem 12"x12" großem Papier-Bogen, drei dieser Bodys raus zu bekommen. So wird kein Papier verschwendet!!

Liebespaar

Für den ersten Versuch gar nicht mal so schlecht, oder? Hinterlegt habe ich die Figuren mit Designerpapier aus meinem Fundus. Und das Hölzchen habe ich mit Hannah im Wald gefunden. Wird bestimmt nicht meine letzte Figur sein. Hat echt Spaß gemacht, nur muss ich mir einen anderen Leim suchen, der hinterher auch tatsächlich transparent ist. Vielleicht klappt es ja mit Holzleim besser.

Das erste gemeinsame Foto

Für meinen Lieblingsmensch habe ich unser erstes gemeinsames Foto "verscrapt" (sagt man das so?). Nun ja, ein wenig aufgehübscht... Jetzt hängt es in unserem Schlafzimmer.

Druckversion Druckversion | Sitemap
(C) Copyright 2015-2019 Susana Stier | www.susana-stier.de | smile(at)susana-stier.de | +49 176 70045511 Impressum & Datenschutz

Anrufen

E-Mail