Suche beendet

Keine verzweifelte Suche mehr, wenn ich nach der richtigen Nachfüllfarbe unter den ganzen Fläschchen suchen darf.

 

Allerdings sind die Punkte ein klein wenig zu groß geworden. Ich hätte doch nicht die kleine Handstanze, sondern einfach den normalen Locher nehmen sollen.

 

Ich war - leider - in dem Augenblick zu faul um nochmal von vorne anzufangen. ***hüstel!*** Im Nachhinein ärgert es mich ein bisschen. Vielleicht nehme ich es doch nochmal in Angriff. ***seufz!*** Doch die Idee, die ich irgendwo in den weiten des WWW gefunden habe, finde ich genial. Sorry, dass ich Dir keinen genauen Link dazu geben kann. Ich habe die Kreise mit kleinen Klebepunkten auf die Flaschen geklebt und sie halten prima!

 

Postkarten

Ich bin von meinen Mini-Kärtchen so begeistert, dass ich mir gleich auch noch Postkarten mit meinen schönen Motiven habe machen lassen - sogar mit "Label" auf der Rückseite.

 

Wie findest Du sie? Ich bin verliebt! ***lach!***

 

Oh je, dass Fotografieren darf ich echt noch üben, was?!

 

Mini-Kärtchen

Meine Mini-Visitenkärtchen kennst du bestimmt schon... Ansonsten schau einfach mal nach rechts! ***zwinker***

 

Im gleichen Format habe ich mir noch weitere Kärtchen anfertigen lassen mit folgendem Spruch aus dem Sanskrit (und den Verweis auf meine Website) auf der Rückseite:

 

"Mögen alle Wesen glücklich sein - die Menschen, die Tiere, die Bäume und vielleicht sogar die Steine."

 

Die Kärtchen haben eine Größe von 7cm x 2,7cm und die Fotos dafür habe ich alle selbst geschossen!!

 

Farbmuster-Liste

Da die Farbe auf den Deckeln meiner Alkohol-Marker nicht zu 100% zu den Farben passen, habe ich mir eine Art Farbmuster-Liste zusammengestellt mit allen Markern die ich habe, sowie noch genügend Platz für weitere hübsche Stifte. So habe ich immer gleich einen Überblick, wie sie tatsächlich auf meinem weißen Farbkarton aussehen und muss nicht jedes Mal jeden Stift einzeln ausprobieren.

 

Herrlicher Duft...

...liegt in der Luft.

 

Da im Garten meine Kräuter gerade recht "explodieren" habe ich mir ein wenig Zeit genommen und daraus noch ein paar herrliche Räucher-Sticks gefertigt.

 

Diesmal sind ganz unterschiedliche Kräuter in die Sticks gewandert: Zitronenmelisse, Salbei, Pfefferminze, Rosmarin, Thymian, Lavendel und sogar Basilikum!

 

Bin schon sehr gespannt wie es dann riechen wird! Jetzt dürfen sie erst einmal ein wenig trocknen...

 

Räucher-Sticks

Bei Smilla (www.smillaswohngefuehl.com) habe ich von diesen Räucher-Sticks gelesen und dachte mir, ich probier das gleich mal aus. Es ist super einfach!

 

Morgen findet unsere "Grillparty" statt und da kann es doch nicht schaden, ein paar Insekten auf natürliche Weise abzuwehren. Bin gespannt, wie gut es funktioniert.

 

Die zwei linken Sticks bestehen aus Lavendel und Salbei, die zwei rechten Sticks aus Rosmarin und Salbei. Die riechen echt toll und intensiv. Gebunden habe ich sie mit einem dicken grünem Bauchwollfaden, den ich vom Sticken noch in meinem Fundus habe. Jetzt müssen sie nur noch ein bisschen trocknen...

 

***Liebe Smilla, vielen Dank für Deine tollen Ideen!***

Kotbeutelspender - Prototyp

Und wieder dreht sich alle um Rondo.

 

Diesmal versuche ich mich gerade an einem hübschen Kotbeutelspender für die Handtasche oder evtl. mit Anhänger dran für die Leine. Mal schauen...

 

Die Vorlage habe ich mir schon mal ausgetüftelt und einen Prototyp gibt's auch schon. Allerdings noch aus einem günstigen Material (Moosgummi) zum Ausprobieren. Mein Wunsch ist es, einen schönen Wollfilz zu finden und in daraus zu gestalten.

Halsband für Rondo

Rondo hat ein neues Halsband aus Paracord von mir "geknotet" bekommen, denn das kleine zarte Bändchen, welches wir bei der Züchterin gekauft haben, passt schon lange nicht mehr. Er ist seit knapp 4 Wochen bei uns und ist bestimmt schon doppelt so groß geworden. Wahnsinn wie schnell er wächst!

 

Die hellen Keramik-Teilchen sollen helfen, dass die Zecken nicht so sehr an ihn ran gehen. Und falls doch, dass sie dann zumindest nicht zubeißen. Bis jetzt hatte er tatsächlich nur 2 Zecken und dann jedes Mal, wenn ich vergessen habe, ihm sein Halsband anzuziehen. Es scheint zu wirken!

 

Das nächste Halsband, für wenn er mal "groß" ist, ist auch schon in Arbeit. Es macht Spaß diese herzustellen, doch es tut mir ganz schön an den Fingern weh, wenn ich die Knoten festziehe. ***Arme Fingerchen!*** Doch das Ergebnis kann sich echt sehen lassen.

 

Edit: Leider haben wir das Halsband auf unserer letzten Wohnwagen-Tour im Schwarzwald "verloren". Wir haben es auf dem Autodach zum Aufladen liegen gehabt und haben es schlicht vergessen. Bei unserem nächsten Stopp war es leider nicht mehr da. Also auf ein Neues...

Druckversion Druckversion | Sitemap
(C) Copyright 2015-2019 Susana Stier | www.susana-stier.de | smile(at)susana-stier.de | +49 176 70045511 Impressum & Datenschutz

Anrufen

E-Mail